Rilke translations: Ich lebe mein Leben

In anticipation of the upcoming premiere, I'm continuing some translating work for the programs. This is the first text in the new Rilke song cycle from his Stundenbuch. The poems are written from the perspective of a medieval monk.

Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen,
die sich über die Dinge ziehn.
Ich werde den letzten vielleicht nicht vollbringen,
aber versuchen will ich ihn.

Ich kreise um Gott, um den uralten Turm,
und ich kreise jahrtausendelang;
und ich weiß noch nicht: bin ich ein Falke, ein Sturm
oder ein großer Gesang.

I live my life in widening rings
that expand over all things.
I may not complete the last one,
but I will attempt it.

I circle around God, around the ancient tower,
and I circle for thousands of years:
and I still don’t know: am I a falcon, a storm,
or a great song.